Information

Je mehr man aber über seine Krankheit weiß, umso besser kann man sie bewältigen. Dazu ist es nötig ein so genanntes Asthma-Selbstmanagment zu erlernen. 

In der Asthmaschulung geht es also darum zu lernen:

  • wie Asthma entsteht und wie es behandelt werden kann

  • was in der Lunge während eines Asthmaanfalls passiert

  • die Zeichen Ihres eigenen Körpers richtig einzuschätzen

  • Atemtechniken

  • was im Notfall zu tun ist

  • ein Asthma-Tagebuch zu führen

  • welche Auslöser Ihr Asthma hervorrufen und wie Sie diese vermeiden können